Virtuelle Altenfahrt der Rotarier im Haus Simeon

21.05.2021

Filme über Emsdetten begeistern die Bewohnerinnen

Die Altenfahrt der Rotarier Emsdetten war immer ein besonderer Tag im Jahr, auf den sich die Bewohnerinnen des Hauses Simeon freuten. Leider musste er Corona bedingt ausfallen. Aber Die Rotarier hatten sich eine Alternative überlegt und zur virtuellen Altenfahrt geladen.

Ein kleines Team kam mit verschieden Filmen ausgestattet, die mit dem Beamer auf die Leinwand projiziert wurden., ins Haus Simeon. So konnten die Senioren in Erinnerungen schwelgen, aber auch Veränderungen in Emsdetten entdecken.

Kaffee und Kuchen rundeten den gelungen Nachmittag ab. Allerdings freuen sich die Bewohnerinnen schon auf eine reale Altenfahrt, die hoffentlich bald wieder starten kann.


zurück