Mottotag im Kastanienhof

10.01.2020

"Winterzauber"

 

Wenn es im Foyer des Kastanienhofes geschäftig zugeht, dann ist Mottotag.

Skier, Schneemänner, Rodelschlitten, Schneegestöber, auch äußerlich passte die komplette Dekoration am vergangenen Donnerstag zum Thema: „Winterzauber“.

Am Vormittag wie am Nachmittag luden viele Aktionen ein zum Mittun und Unterhalten. Es gab Kreatives wie zum Beispiel Schneemänner aus Socken oder auch aus süßen Sachen zu gestalten, Handwerkliches wie das Aussägen und Bearbeiten von Tierfiguren, das Gestalten von Winterbildern auf Leinwand, selbstgemachte Schneekugeln aus Marmeladengläsern und natürlich auch einen leckeren heißen Punsch.

Nur das Wetter war leider so gar nicht winterlich: Bei fast fünfzehn Grad an diesem Tag waren Phantasie und Vorstellungskraft gefordert, um sich in die richtige winterliche Stimmung versetzen zu lassen. Dies fiel jedoch niemandem schwer und so schwelgte man auch in Erinnerungen an Schlitten fahren, Schlittschuh laufen oder einfach an winterliche Landschaften „als es noch jeden Winter Schnee gab“.


zurück