Rikschafahrten starten wieder

25.06.2021

Los geht´s

Welche Freude: Auch im Kastanienhof dürfen sie wieder fahren.

Sowohl die ehrenamtlichen Rikschafahrer als auch die Bewohner des Kastanienhofes strahlten über das ganze Gesicht, als am vergangenen Donnerstag alle Plätze belegt waren und es hieß: „Los geht´s!“

Bei schönstem Wetter radelte man in und um Emsdetten und genoss die frische Luft, den Fahrtwind und die vielen Eindrücke von Emsdetten. Einmal wöchentlich werden die Fahrradrikschas nun wieder fahren und immer sechs Bewohner mitnehmen.

Die Freude darüber ist groß, dass nach der langen Zeit der Corona-Pandemie wieder ein schöner Teil vom alten Leben möglich ist.

 

Die Mottotage im Kastanienhof dagegen konnten immer stattfinden.

In diesem Monat drehte sich alles um Erdbeeren und Spargel. Während man vormittags kreativ wurde und Postkarten mit Erdbeeren auf Seidenmalerei gestaltete, stand der Nachmittag im Zeichen des Genusses. Leckeres Eis mit Erdbeeren und - man staune – karamellisiertem Spargel. Auch wenn diese Kombination exotisch erscheint, so waren fast alle mutig, probierten und stellten fest: Das schmeckt ja richtig lecker!

Im Moment freuen sich alle über die schöne Sommerzeit und die Reiselust hat die meisten gepackt. Denn in einer Woche geht er dann los: Der Urlaub ohne Koffer im Kastanienhof. Und so viel sei schon verraten, die Reise führt zu den Stränden der Welt.


zurück