Informationsbrief September 2021 (1)

30.08.2021

Wichtige Neuerungen im Haus!

 

Wichtige Neuerungen im Haus!

  1. 1.     Neue Öffnungszeiten Testzentrum im Haus

Geimpfte und genesene Besuchende müssen sich bei Betreten der Einrichtung weiterhin dem Screening unterziehen. Nicht komplett Geimpfte und nicht geimpfte Besuchende müssen sich weiterhin einem Corona-Schnelltest unterziehen oder einen Nachweis vorlegen. Dieser Schnelltest darf nicht älter als 48 Stunden sein. Aufgrund der weiterhin zurückgehenden Nachfrage haben wir unser Testzentrum ab dem 1.9.2021 nur noch morgens geöffnet.

Öffnungszeiten Testzentrum im St. Josef-Stift ab 1.9.2021:

Montag bis Sonntag                             9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Sollten Sie zu anderen Zeiten ins Haus kommen, bringen Sie bitte einen Negativtest mit. Wir danken für Ihr Verständnis! Wir bitten Sie im öffentlichen Bereich im Haus weiterhin einen Mund-Naseschutz zu tragen. Auch unsere Mitarbeitenden sind verpflichtet, einen Mund-Naseschutz zu tragen und werden weiterhin regelmäßig getestet

  1. 2.     Gottesdienstbesucher in unserer Kapelle

Aufgrund der vielen Nachfragen möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass unsere Kapelle weiterhin nur für unsere Bewohnerinnen und Bewohner zugänglich ist. Ein Besuch der Gottesdienste insbesondere am Sonntagmorgen ist für die Öffentlichkeit leider noch nicht möglich. Sobald sich hier eine Änderung ergibt, werden wir Sie informieren. Wir danken für Ihr Verständnis. 

  1. 3.     Mittagsgäste im Haus

Seit Anfang Juli ist der offene Seniorenmittagstisch hier im Haus wieder geöffnet. Wir freuen uns über die gute Nachfrage und über die vielen neuen Mittagsgäste. Es ist schön, dass so wieder ein wenig Normalität in unser aller Alltag zurückgekommen ist.

  1. 4.     Neue Büros der Einrichtungsleitung Petra Baumann und der Hauswirtschaftsleitung Ulrike Hüls-Klespe

Einige Neuplanungen im Haus haben diese internen Umzüge notwendig gemacht. Seit einigen Wochen hat unsere Einrichtungsleitung Petra Baumann ihr neues Büro bezogen. Hierzu musste Sie nur eine Tür weiterziehen. Ihr Büro ist größer und bietet nun ausreichend Platz für die Gespräche mit Bewohnenden, Angehörigen, Mitarbeitenden und für die Aufnahmegespräche. In das bisherige Büro von Petra Baumann wird nach der Renovierung unsere Hauswirtschaftsleitung Ulrike Hüls-Klespe einziehen. Hier läuft zur Zeit der Umzug.

  1. 5.     Neuer Friseursalon im Erdgeschoss

Seit vielen Jahren befindet sich unser Friseursalon im Kellergeschoß. Dies ist nicht mehr zeitgemäß. Somit haben wir uns entschlossen, direkt im Eingangsbereich unseres Hauses das bisherige Büro unserer Hauswirtschaftsleitung als Friseursalon einzurichten. Der Umbau startet in den nächsten Wochen. Wir freuen uns, Ihnen einen Raum mit Tageslicht und einer angenehmen Atmosphäre anbieten zu können.

 

  1. 6.     Tagesstätte als Raum für Veranstaltungen

 

Da wir aufgrund der internen Umzüge keinen Veranstaltungsraum im Eingangsbereich haben, wurde die Tagesstätte im hinteren Bereich unseres Hauses von Bettina Rudolph, unserer Leitung des Sozialen Dienstes und den Kollegen der Haustechnik ansprechend eingerichtet und kann nun für kleine Veranstaltungen oder auch für die Feiern von Geburtstagen unserer Bewohnerinnen und Bewohner genutzt werden. Eine Buchung des Raumes kann über den Empfang erfolgen. Darüber freuen wir uns sehr! 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen Spätsommer!

Petra Baumann                                                          

Einrichtungsleitung                                                                            


Ulrike Hüls-Klespe
Hauswirtschaftsleitung


zurück